Thomas Lasimovicz

Thomas Lasimovicz

„Die Zusammenarbeit mit Christine ist wie Schmerztherapie –

zunächst tut es weh aber sobald der Schmerz nachlässt, ist man unbesiegbar.“